Diakoniestiftung Alt-Hamburg



Altenwohnheim Billwerder Bucht

Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir ab sofort

motivierte Pflegekräfte (m/w)

in Teilzeit: 30 Std./Woche (oder weniger)

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein interessantes Aufgabengebiet, gute Arbeitsbedingungen in einem modernen Haus, sowie regelmäßige Fortbildungen und eine zusätzliche Altersversorgung (VBL).

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gern im Team arbeiten und für die unsere Bewohner und ihre Wünsche jeden Tag wieder eine neue Herausforderung bedeuten. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, bzw. die Bereitschaft, in die christliche Kirche einzutreten, setzen wir natürlich voraus.

Wir bieten Ihnen

  • einen kirchlichen Tarifvertrag der Diakonie
  • eine Zusatzversorgung (VBL) = zusätzliche Altersrente
  • regelmäßige Fortbildungen
  • ein gutes Betriebsklima in einem hochmodernen und schönen Haus
  • eine vergünstigte HVV-Karte

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Diese senden Sie bitte an Altenwohnheim Billwerder Bucht, z. Hd. Herrn Wisotzki, Vierländer Damm 292 in 20539 Hamburg, (Tel.: 040 / 780 82 721), (E-Mail: wisotzki@billwerder.diakoniestiftung.de)

Wir suchen

Auszubildende zum/zur Altenpfleger/In

die Einfühlungsvermögen, Motivation und Leistungsbereitschaft haben.

Beginn: 01.08.2017
Dauer: 3 Jahre

Wir bieten

  • eine qualifizierte Ausbildung
  • leistungsgerechte Vergütung (im 1. Jahr € 934,00, im 2. Jahr € 1006,0 und im 3. Jahr € 1118,00 - Stand Aug. 2016)
  • aktiv an der Qualitätssicherung mitwirken möchten,
  • eine vergünstigte HVV Proficard

Anforderungen an die Bewerber/Innen

  • Mittlere Reife / Realschulabschluss
  • Mindestalter 17 Jahre
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche oder jedenfalls die Bereitschaft dazu

Schriftliche Bewerbung mit folgenden Unterlagen

  • Lebenslauf und Zeugnisse
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung
  • Polizeiliches Führungszeugnis

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung:

Evang. Altenwohnheim Billwerder Bucht, z.Hd. Herrn Wisotzki, Vierländer Damm 292, 20539 Hamburg, Tel.: 040/780 82 720, E-Mail: wisotzki@billwerder.diakoniestiftung.de





St. Gertrud Gemeindepflge

Das Alten- und Pflegeheim St. Gertrud Gemeindepflege ist eine der 11 Einrichtungen der Diakoniestiftung Alt-Hamburg im Stadtteil Barmbek-Süd mit guten Verkehrsanbindungen.

Für unser Haus suchen wir

eine Pflegedienstleitung (m/w).

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • gute Arbeitsbedingungen in einem neuen Haus
  • regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit anderen Pflegedienstleitungen unserer Stiftung
  • eine Vergütungen nach dem KTD
  • eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • eine bezuschusste HVV-Proficard
  • regelmäßige Fortbildungen

Wir wünschen uns

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege mit einer Zusatzqualifikation zur Pflegedienstleitung
  • eine zeitgerechte gute Mitarbeiterführung
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber den Bewohnern unseres Hauses
  • fachliche Kompetenz und Umsetzung von aktuellen Pflegekonzepten und Standards
  • die Bereitschaft im Rahmen unseres diakonischen Qualitätshandbuches zu arbeiten

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an :

St. Gertrud Gemeindepflege, Alten- und Pflegeheim
Schubertstraße 16, 22083 Hamburg, Tel.: 040/227 237 50
mail: gertrud@diakoniestiftung.de

Das Alten- und Pflegeheim St. Gertrud Gemeindepflege ist eine der 11 Einrichtungen der Diakoniestiftung Alt-Hamburg im Stadtteil Barmbek-Süd.

Um unsere Teams zu erweitern stellen wir sofort oder später

examinierte Pflegefachkräfte (m/w) ein.

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • gute Arbeitsbedingungen in einem neuen Haus
  • Leistungen und Vergütungen nach dem KTD (z. Z. Anfangsgehalt € 2.727.- + Schichtzulage, Zeitzuschläge, Sonderzuwendungen)
  • Eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Eine bezuschusste HVV-Proficard
  • Regelmäßige Fortbildungen

Wir wünschen uns

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege
  • fachliche Kompetenz und die Bereitschaft im Team die Inhalte unseres diakonischen Qualitätshandbuches umzusetzen
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber den Bewohnern unseres Hauses

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an

St. Gertrud Gemeindepflege, Alten- und Pflegeheim
Schubertstraße 16, 22083 Hamburg, Tel.: 040/227 237 50
gertrud@diakoniestiftung.de

Das Alten- und Pflegeheim St. Gertrud Gemeindepflege ist eine der 11 Einrichtungen der Diakoniestiftung Alt-Hamburg im Stadtteil Barmbek-Süd mit guten Verkehrsanbindungen.

Ausbildungsplätze zur Altenpfleger/in

zum 01.08.2018 oder 01.02.2019

Ihre Ausbildung

  • dauert 3 Jahre
  • findet in Zusammenarbeit mit der Altenpflegeschule des Rauhen Hauses statt
  • wird mit einem tariflichen Ausbildungsgehalt vergütet
  • bietet Ihnen nach erfolgreichem Abschluss interessante und abwechslungsreiche Arbeitsbereiche

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

  • wenn Sie über einen Realschulabschluss verfügen oder eine Ausbildung zur GPA absolviert haben
  • Sie sich für die Betreuung und Pflege älterer Menschen interessieren
  • Sie gern im Team ausgebildet werden

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an

St. Gertrud Gemeindepflege, Alten- und Pflegeheim
Schubertstraße 16, 22083 Hamburg, Tel.: 040/227 237 50
gertrud@diakoniestiftung.de

Wir sind ein evangelisches Alten- und Pflegeheim in Trägerschaft der Diakoniestiftung Alt-Hamburg. Unser Haus liegt verkehrsgünstig im Stadtteil Barmbek-Süd.

Wir suchen für unser Haus

1 Küchenhilfe mit Servicetätigkeit (20 Std. wöchentl.)

für den Abenddienst (16:00 - 20:00h)

Wenn Sie

  • Erfahrung im Großküchenbereich vorweisen können
  • über gute Deutschkenntnisse verfügen
  • einer christlichen Kirche angehören

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Leistungen und Vergütungen nach dem KTD, eine zusätzliche Altersversorgung und eine bezuschusste ProfiCard.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an

St. Gertrud Gemeindepflege, Alten- und Pflegeheim
Frau I. Voss, Schubertstraße 16, 22083 Hamburg, Tel.: 040/227 237 50
voss@gertrud.diakoniestiftung.de





Heinrich-Sengelmann-Haus

Wir suchen für unser Haus zum 01. Februar oder zum 01. August 2019

Auszubildende zur/zum Altenpflegerin/Altenpfleger sowie zur/zum Gesundheits- und Pflegeassistentin/-assistenten

Wenn Sie

  • sich einen interessanten und zukunftsorientierten Beruf wünschen
  • als Schulabschluss die Mittlere Reife vorweisen können
  • gute Umgangsformen haben und ältere Menschen schätzen

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche Ausbildung in Kooperation mit der Staatlichen Schule Gesundheitspflege W 1
  • eine angemessene Ausbildungsvergütung (im 1. Ausbildungsjahr 934.- € brutto) nach dem Kirchlichen Tarif Diakonie (KTD)
  • eine bezuschusste Proficard

Bitte senden Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an unsere Pflegedienstleitung

Herr Martin Konieczny, Heinrich-Sengelmann-Haus, Stiftstraße 50 • 20099 Hamburg • Telefon: 040/284056-22 oder per E-Mail an konieczny@hsh.diakoniestiftung.de

Das Heinrich-Sengelmann-Haus in Hamburg St. Georg
sucht baldmöglichst

examinierte Pflegekräfte (m/w)

für den Tagesdienst, gern auch in Teilzeitbeschäftigung.

Das Heinrich-Sengelmann-Haus ist ein Alten- und Pflegeheim der Diakoniestiftung Alt - Hamburg mit 95 Pflegeplätzen. Fachlich und sozial kompetentes Personal achtet die Würde und Selbstbestimmung des alten Menschen. Wir legen Wert darauf, dass Bewohner sich bei uns zu Hause fühlen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine Ausbildung als Pflegefachkraft
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Einsatzbereitschaft und Motivation
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche Wir bieten Ihnen:
  • engagierte, bewohnerbezogene Pflege in wohnlicher Atmosphäre
  • motivierte Pflegeteams
  • eine der Position entsprechende Vergütung nach Tarifvertrag KTD

Zu Gehaltsinformationen und dem Wortlaut unseres Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrags besuchen Sie bitte unsere Seite Über uns'.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte richten an das

Heinrich-Sengelmann-Haus
z. Hd. Herr Norbert Ruttorf
Stiftstraße 50
20099 Hamburg
oder per Email ruttorf@hsh.diakoniestiftung.de

bei Nachfragen:
Telefon: 040 / 28 40 56 - 30 (zwischen 09:00 Uhr und 16:00 Uhr)

Geringfügig Beschäftigte (w/m)

Für unsere Stationäre Pflegeeinrichtung in Hamburg St. Georg suchen wir ab sofort Pflegefachkräfte für 4 Nachtdienste im Monat.

Wir freuen uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, an:

Heinrich-Sengelmann-Haus
z. Hd. Herr Norbert Ruttorf (Heimleitung)
Stiftstraße 50
20099 Hamburg
per Email: ruttorf@hsh.diakoniestiftung.de

oder:
Herr Martin Konieczny (Pflegedienstleitung)
Telefon: 040 / 28 40 56 22, Email: konieczny@hsh.diakoniestiftung.de





Matthias-Clausius-Heim

Zur Zeit haben wir leider keine aktuellen Stellenangebote.





Seniorenhaus Matthäus

Das Seniorenhaus Matthäus in Hamburg Winterhude sucht baldmöglichst zur Verstärkung unserer Pflegeteams motivierte

examinierte Pflegekräfte (m/w)
und Gesundheits- und Pflegeassistenten (m/w)

in Vollzeit (100 %), gern auch in Teilzeitbeschäftigung. (75% oder 50%)

Das Seniorenhaus Matthäus ist ein Alten- und Pflegeheim der Diakoniestiftung Alt - Hamburg mit 122 Pflegeplätzen. Neben den räumlichen Voraussetzungen und der Qualität der Pflege ist auch ein gutes Miteinander ein Maßstab für die Zufriedenheit unserer Senioren.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine Ausbildung als Pflegefachkraft
  • oder als Gesundheits-und Pflegeassistenten
  • oder berufliche Erfahrung als Pflegehelferin
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Einsatzbereitschaft und Motivation

Sie sollten einer christlichen Kirche angehören oder bereit sein, in die christliche Kirche einzutreten.

Wir bieten Ihnen:

  • engagierte, bewohnerbezogene Pflege in wohnlicher Atmosphäre,
  • motivierte Pflegeteams, ein gutes Betriebsklima,
  • ein modernes und schönes Umfeld,
  • eine vergünstige HVV-Karte
  • eine der Position entsprechende Vergütung nach Tarifvertrag KTD
  • eine Zusatzversorgung (VBL)= zusätzliche Altersrente
  • 12,86 Gehälter p.a. und 30 Tage Urlaub

Zu Gehaltsinformationen und dem Wortlaut unseres Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie besuchen Sie bitte unsere Seite -Über uns-. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte richten an das

Seniorenhaus Matthäus - z. H. Frau Rosi Peters, Maria-Louisen-Str. 30, 22301 Hamburg
oder per Email peters@matthaeus.diakoniestiftung.de
bei Nachfragen:
Telefon: 040 / 4 68 53-555 (zwischen 09:00 Uhr und 16:00 Uhr)





St. Johannis St. Nikolai

Zur Ergänzung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

examinierte Pflegekräfte (w/m)

in Teil- oder Vollzeit.

Das Altenheim St. Johanis St. Nikolai ist ein Alten- und Pflegeheim der Diakoniestiftung Alt - Hamburg mit 105 Pflegeplätzen. Wir legen besonderen Wert darauf, dass sich Bewohner bei uns zu Hause fühlen.

Wenn Sie

  • über eine abgeschlossene Ausbildung (3 Jahre) in der Alten- oder Krankenpflege verfügen,
  • gewöhnt sind, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten,
  • und einer christlichen Kirche angehören, bzw. bereit sind, in die christliche Kirche einzutreten,

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, eine Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD), eine zusätzliche Altersversorgung, die bezuschusste HVV-Profi-Card, regelmäßige Fortbildungen und Weiterbildung nach Ihrem Bedarf.

Zu Gehaltsinformationen und dem Wortlaut unseres Tarifs KTD besuchen Sie bitte unsere Seite: www.diakoniestiftung.de - Über uns

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Altenheim St. Johannis St. Nikolai
z. H. Herrn Uwe Koch
Mittelweg 106
20149 Hamburg

Oder: koch@johannis-nikolai.diakoniestiftung.de





Altenzentrum Ansgar

Wir suchen zum 1. August 2018
Teilnehmer/innen für FSJ und/oder BFD

Wir als Einsatzstelle bieten:

  • Überbrückung zum Ausbildungs-/ Studienbeginn mit Berufseinblicken
  • Berufserfahrung im Versorgungsalltag eines Wohnbereichs
  • Möglichkeit in unterschiedliche Bereiche zu schnuppern
  • Mitwirken bei Planung, Vorbereitung und Durchführung von Bewohnerfeiern
  • Jahreszeitliche und Florale Gestaltung von Speiseräumen und Wohnbereichen
  • Mitwirken bei Sonderveranstaltungen für die Bewohner

Wir stehen in Kooperation mit dem Träger „Diakonisches Werk“. Der Träger veranstaltet begleitende Seminare im Rahmen des FSJ/BFDs.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Für erste Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 040 / 530 474 0 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!
Altenzentrum Ansgar Reekamp 51, 22415 Hamburg
z. H. Herrn Lechler, Tel. 040 / 530474-0
Mail: lechler@ansgar.diakoniestiftung.de

Examinierte Pflegekräfte und GPA (w/m) in Teilzeit 75% bis 90%

Für unser Pflegeteam suchen wir ab sofort Verstärkung durch qualifizierte und motivierte Fachkräfte.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein interessantes Aufgabengebiet, gute Arbeitsbedingungen in einem modernen Haus, sowie regelmäßige Fortbildungen und eine zusätzliche Altersversorgung (VBL).

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gern im Team arbeiten und die an der Umsetzung unseres Qualitätshandbuches im Alltag mitwirken. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, bzw. die Bereitschaft, in die christliche Kirche einzutreten, setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen:

  • einen kirchlichen Tarifvertrag der Diakonie (KTD)
  • 12,86 Gehälter
  • eine Zusatzversorgung (VBL) = zusätzliche Altersrente
  • regelmäßige Fortbildungen
  • ein gutes Betriebsklima in einem schönen Haus
  • eine vergünstigte HVV Karte

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Springhorn unter der Tel.- Nr.: 040-530 474 0 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

ALTENZENTRUM ANSGAR • z. H. Frau Springhorn
Reekamp 51 • 22415 Hamburg • eMail: springhorn@ansgar.diakoniestiftung.de

Wir suchen
Auszubildende zum/zur Altenpfleger/Inn und
Gesundheits- und Pflegeassitenten (GPA)

die Einfühlungsvermögen, Motivation und Leistungsbereitschaft haben.

Beginn: 01.08.2018
Dauer: 3 Jahre

Wir bieten

  • eine qualifizierte Ausbildung
  • Leistungsgerechte Vergütung
    für AP = im 1. Jahr € 956,00, im 2. Jahr € 1030,0 und im 3. Jahr € 1145,00
    für GPA = € 880,00
  • eine vergünstigte HVV Proficard

Anforderungen an die Bewerber / Innen

  • Mittlere Reife / Realschulabschluss
  • Mindestalter 17 Jahre
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Schriftliche Bewerbung mit folgenden Unterlagen

  • Lebenslauf und Zeugnisse
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung
  • Polizeiliches Führungszeugnis

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung

ALTENZENTRUM ANSGAR • z. H. Frau Springhorn
Reekamp 51 • 22415 Hamburg • Telefon: 040 / 530 474 0
eMail: springhorn@ansgar.diakoniestiftung.de

Examinierte Pflegekraft für den Einsatz im Nachtdienst (m/w)
in Vollzeit ab sofort

Für unser Pflegeteam suchen wir Verstärkung durch qualifizierte und motivierte Fachkräfte. Wir bieten ein interessantes Aufgabengebiet, gute Arbeitsbedingungen in einem modernen Haus, regelmäßige Fortbildungen, Vergütung nach dem KTD und eine zusätzliche Altersversorgung (VBL).

Wir wünschen uns eine engagierte Mitarbeiterin oder einen engagierten Mitarbeiter, die/der gerne im Team arbeitet und die/der an der Umsetzung unseres Qualitätshandbuches im Alltag mitwirkt. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, bzw. die Bereitschaft, in die christliche Kirche einzutreten, setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen:


  • 12,86 Gehälter
  • einen Kirchlichen Tarifvertrag der Diakonie (KTD)
  • eine Zusatzversorgung (VBL) = zusätzliche Altersrente
  • regelmäßige Fortbildungen
  • eine vergünstigte HVV-Karte

Ein gutes Betriebsklima in einem schönen Haus in ansprechender Umgebung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Springhorn unter der Tel.-Nr.: 040-530 474 0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

ALTENZENTRUM ANSGAR • z. H. Frau Springhorn
Reekamp 51 • 22415 Hamburg • Telefon: 040 / 530 474 0
eMail: springhorn@ansgar.diakoniestiftung.de





Christophorus Haus

Die evangelische Wohn- und Pflegeeinrichtung Christophorus Haus ist eine der Einrichtungen der Diakoniestiftung Alt-Hamburg im Stadtteil Hummelsbüttel.

Wir suchen ab sofort eine

Wohnbereichsleitung

in Vollzeit für den Tagesdienst

Wir bieten:

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem angenehmen Betriebsklima und einem modern ausgestatteten Arbeitsumfeld
  • Einarbeitung und Anleitung nach Konzept
  • flexible Arbeitszeiten, familienfreundliches Arbeitszeitmodell
  • Leistungen und Vergütungen nach dem KTD Entgeltgruppe E8 (zuzüglich Schichtzulage, Zeitzuschläge und Sonderzuwendungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Eine bezuschusste HVV Profi Card
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge (VBL)

Wenn Sie

  • eine Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung besitzen oder bereit sind diese zu erwerben
  • individuell und einfühlsam auf unsere Bewohner eingehen
  • Spaß an der Arbeit im Team haben
  • Einsatzbereitschaft, Motivation und Kreativität mitbringen
  • administrativen Aufgaben aufgeschlossen gegenüberstehen
  • an der qualitativen Weiterentwicklung unserer Einrichtung mitwirken wollen
  • Mitglied in einer christlichen Kirche sind

dann sind Sie bei uns richtig.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit den aussagekräftigen Unterlagen an unsere Einrichtungsleitung, Frau Agnes Popow

Christophorus Haus, evangelische Wohn- Pflegeeinrichtung
Hummelsbütteler Weg 84, 22339 Hamburg, Tel.: 040/539050
popow@christophorus.diakoniestiftung.de

Die evangelische Wohn- und Pflegeeinrichtung Christophorus Haus ist eine der Einrichtungen der Diakoniestiftung Alt-Hamburg im Stadtteil Hummelsbüttel.

Um unsere Teams zu erweitern stellen wir sofort oder später

examinierte Pflegefachkräfte (m/w)

im Tag- und Nachdienst ein.

Ihre Aufgaben:

Sie übernehmen die wertschätzende und bedürfnisorientierte Pflege unserer Bewohner im Tag- oder im Nachtdienst. Eine zuverlässige Dokumentation ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die Nutzung des Qualitätsmanagements.

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege
  • fachliche Kompetenz und die Bereitschaft im Team die Inhalte unseres diakonischen Qualitätshandbuches umzusetzen
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber den Bewohnern unseres Hauses
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Unser Angebot

  • Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben
  • gute Arbeitsbedingungen und verlässliche Dienstplanung
  • Leistungen und Vergütungen nach dem KTD Entgeltgruppe E7 (+ Schichtzulage, Zeitzuschläge, Sonderzuwendungen)
  • Eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Eine bezuschusste HVV-Proficard
  • Regelmäßige gezielte Fort- und Weiterbildungen

Beschäftigungsumfang: Voll- und Teilzeit möglich

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den aussagekräftigen Unterlagen an unsere Einrichtungsleitung, Frau Agnes Popow

Christophorus Haus, evangelische Wohn- Pflegeeinrichtung
Hummelsbütteler Weg 84, 22339 Hamburg, Tel.: 040/539050
popow@christophorus.diakoniestiftung.de





Bodemann-Heim

Das Bodemann - Heim in Hamburg - Finkenwerder
sucht baldmöglichst

examinierte Pflegekräfte (m/w)

für den Tagesdienst, gern auch in Teilzeitbeschäftigung.

Das Bodemann - Heim ist ein Alten- und Pflegeheim der Diakoniestiftung Alt - Hamburg mit 104 Pflegeplätzen. Fachlich und sozial kompetentes Personal achtet die Würde und Selbstbestimmung des alten Menschen. Wir legen Wert darauf, dass Bewohner sich bei uns zu Hause fühlen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine Ausbildung als Pflegefachkraft
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Einsatzbereitschaft und Motivation
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • engagierte, bewohnerbezogene Pflege in wohnlicher Atmosphäre
  • motivierte Pflegeteams
  • eine der Position entsprechende Vergütung nach Tarifvertrag

Zu Gehaltsinformationen und dem Wortlaut unseres Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrags besuchen Sie bitte unsere Seite 'Über uns'.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte richten an das

Bodemann - Heim
z. Hd. Frau Thiessen,
Norderschulweg 11
21129 Hamburg

bei Nachfragen:
Telefon: 040 / 742 176-0 (zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr)

Das Bodemann - Heim in Hamburg - Finkenwerder
sucht baldmöglichst

eine Wohnbereichsleitung (m/w)

in Vollzeitbeschäftigung.

Das Bodemann - Heim ist ein Alten- und Pflegeheim der Diakoniestiftung Alt - Hamburg mit 104 Pflegeplätzen. Fachlich und sozial kompetentes Personal achtet die Würde und Selbstbestimmung des alten Menschen. Wir legen Wert darauf, dass Bewohner sich bei uns zu Hause fühlen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine Ausbildung als Pflegefachkraft, eine Weiterbildung zur leitenden Pflegefachkraft (Wohnbereichsleitung)
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung einer Leitungsfunktion
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • engagierte, bewohnerbezogene Pflege in wohnlicher Atmosphäre
  • ein motiviertes Pflegeteam
  • eine Vergütung nach KTD, Entgeltgruppe E 8, d.h. beispielsweise z. Zt. für eine/n Berufsanfänger/in € 2.981,- brutto plus Zulagen und Zeitzuschläge
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • eine bezuschusste HVV - Proficard

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie über die notwendigen Vorraussetzungen verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte richten an das

Bodemann - Heim
z. Hd. Frau Thiessen,
Norderschulweg 11
21129 Hamburg

bei Nachfragen:
Telefon: 040 / 742 176-0 (zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr)





Epiphanienhaus

Wir suchen für unsere Einrichtung eine Fachkraft in Teil- oder Vollzeit!

Unser Haus bietet z.T. hochbetagten Menschen Selbstständigkeit in der Lebensführung aber auch Sicherheit einer sorgsamen Pflege und Betreuung.

Hierfür suchen wir eine Fachkraft in Teil- oder Vollzeit

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein entsprechendes Arbeitsentgelt nach dem KTD
  • mit Sonderentgelt, Schichtzulage, Sonntag- und Feiertagszuschläge sowie
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • und die vom Haus bezuschusste Proficard sowie
  • regelmäßige Fortbildungen

Wir wünschen uns

  • möglichst berufliche Erfahrung in der Pflege alter Menschen
  • fachliche Kompetenz sowie den Umgang mit einer PC-gesteuerten Pflegedokumentation
  • die Bereitschaft Teamentwicklung sowie die Umsetzung unseres diakonischen Profils in der Pflege
  • gute Deutschkenntisse
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber den Menschen, die in unserer Einrichtung leben
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Wir freuen uns

  • wenn wir Ihr Interesse wecken konnten
  • wenn Sie unseren Wünschen entsprechen
  • wenn Sie sich bei uns melden!

Bitte rufen Sie an und senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an

Das Epiphanienhaus
Lothar Lepold
Jarrestraße 75

22303 Hamburg, Telefon: 040 - 278 44 622

Oder: lepold@epiphanien.diakoniestiftung.de